Was ist Chi ?

Der folgende Text ist aus dem Buch "ChiRunning: A Revolutionary Approach to Effortless, Injury-Free Running" von Danny Dreyer (Weitere Informationen gibt es auf ChiRunning.com). Ich habe den Text ins Deutsche übersetzt und nur die Worte "ChiRunning" und "Running" in "ChiPushing" und "Pushen" geändert. Vielen Dank an Danny für die Erlaubnis, den Text zu veröffentlichen. Ich finde, er beinhaltet eine gute Erläuterung zu dieser Frage:

 

"Chi (sprich Tschi) ist auch als Lebenskraft bekannt. Es erzeugt die Bewegung in der physischen Welt, und es ist das was alle Lebensformen belebt. Es ist auch die Energie, die durch Bewegung erzeugt wird; das heißt, es ist sowohl das Produkt als auch das Werkzeug. Es ist die Leben spendende Energie, die Körper, Geist und Seele vereint. Als unsichtbare und nicht meßbare Kraft, die nur durch ihre Wirkung gesehen werden kann, ist es ähnlich wie Luft, die man nur sehen kann, wenn sie durch die Blätter eines Baumes weht oder einen Ballon aufbläst.

 

Ich liebe es, im Garten zu arbeiten, aber wie jeder andere Gärtner kann ich die Pflanzen nicht wachsen lassen. Das Einzige, was ich tun kann, ist die optimalen Bedingungen für das Wachstum bereit zu stellen. Ich kann das Saatgut an einem Ort pflanzen, der gute Sonneneinstrahlung bekommt, ich kann Kompost hinzufügen, um die Bodenbeschaffenheit zu verbessern, und ich kann dafür sorgen, ausreichend Wasser zu geben, um den jungen Samen zu nähren. Jeder dieser Schritte hilft dabei, dass das Chi den Samen mit genügend Lebenskraft versorgt, damit er sprießen kann. Irgendwo in der Wüste kann ein Samen seit Tausenden von Jahren ruhend in einem Tontopf im Boden einer indianischen Ruine liegen. Aber er wird nicht keimen solange es nicht genug Chi gibt, um diesen Vorgang in Bewegung zu setzen. Das ist meine Aufgabe als Gärtner - die richtigen Bedingungen bereit zu stellen. Das gleiche gilt für ChiPushing. Deine Aufgabe ist es, zu lernen, die optimalen Bedingungen zu schaffen, damit das Chi sich im Körper bewegen kann, und voila . . . das Pushen stellt sich ein!"


What is Chi ?

The following text is from the book "ChiRunning: A Revolutionary Approach to Effortless, Injury-Free Running" from Danny Dreyer (More information can be found on ChiRunning.com). I have only changed the words "ChiRunning" and "running" into "ChiPushing" and "pushing". I want to thank Danny for allowing me to publish the text. I think it gives a good explanation to this question:

 

"Chi (pronounced chee) is also known as life force. It generates movement in the physical world, and it animates life. It is also the energy that is created by movement, so it is both the product and the tool. It is the life-giving energy that unites body, mind, and spirit. An invisible and unmeasurable force that can be seen only by its effect, it is much like air, which can be seen only when it blows through the leaves of a tree or inflates a balloon.

 

I love to garden, but like any other gardener, I can't make the plants grow. The best I can do is provide the optimal conditions for growth to happen. I can plant the seed in a place that gets good sun- light, and I can add compost to condition the soil, and I can make sure there's plenty of water to nourish the young seedling. Each of these steps helps to ensure that chi will infuse the seed with enough life force to sprout. Somewhere in a desert, a seed can lie dormant for thousands of years in a clay pot at the bottom of an Indian ruin. But it won't sprout unless there is enough chi to get things moving. That's my job as a gardener—to set up the right conditions. The same holds true for ChiPushing. Your job is to learn to set up the optimal conditions for chi to move through your body, and voila . . . pushing happens!"